Zur Navigation springen | Zum Inhalt springen

Berichte über Veranstaltungen

Pfälzerwald trifft Orient

Pfälzerwald trifft Orient
Pfälzerwald trifft Orient

Trotz schlechtester Wetterprognose gab es am letzten Sonntag im Pfälzerwald im wahrsten Sinne des Wortes eine „Völkerwanderung“.

Die Paten und Flüchtlinge aus Siebeldingen haben sich in Zusammenarbeit mit dem Verein“ Gemeinsam etwas bewegen e.V“ an die Umsetzung eines bisher im Pfälzerwald wohl einmaligen Projektes gemacht.

Bereits schon Tage vor der Veranstaltung wurde eingekauft, zubereitet und gekocht was das Zeug hielt. Die Flüchtlinge aus Iran und Syrien boten jeweils 3 orientalische Gerichte dar, erweitert von Pfälzer traditionsmahlzeiten und leckeren Hausgebackenen Kuchen.

Schon früh waren die Parkplätze am Wald und die Hütte gefüllt. Das orientalische Essen fand seinen besten Zuspruch und so war schon nach kurzer Zeit ein Schwenk in die Pfälzische Küche angesagt. Hungern und verdursten musste niemand.

Ob jung ob alt, fremd oder ansässig, an diesem tag kamen sich alle näher und bei Musik und Guter Laune in der Hütte fiel es schwer wieder den Heimweg anzutreten.

Durch den regen Zuspruch aller Besucher ist man sehr stark motiviert die Reihe „Pfälzerwald trifft Orient“ fortzusetzen.