DSC_0006.JPG

Zusammen 125 Jahre aktiv in der Feuerwehr


„Die Freiwilligen Feuerwehren leben von der Einsatzbereitschaft und dem großen ehrenamtlichen Engagement ihrer Mitglieder. Ich freue mich, dass wir inzwischen viele Feuerwehrangehörige in der Verbandsgemeinde haben, die sich über viele Jahre in der Feuerwehr engagieren und an dieser Stelle einen wichtigen Beitrag für die Sicherheit der Bürgerschaft leisten“, stellte Bürgermeister Blank die ehrenamtliche Arbeit der Feuerwehr in den Mittelpunkt der jüngsten Wehrführerdienstversammlung in Böchingen. Im Beisein der Wehrführer und Führungskräfte der Verbandsgemeinde konnte Bürgermeister Blank gleich fünf Feuerwehrkameraden mit dem silbernen Feuerwehrehrenabzeichen des Landes Rheinland-Pfalz für 25 Jahre treue Pflichterfüllung auszeichnen. Frank Ackermann, Heiko Kerth, Markus Leiner und Jochen Frey - alle Mitglieder der Feuerwehr Ilbesheim - sowie Martin Croissant aus Billigheim-Ingenheim sind seit 25 Jahren tragende Säulen in den jeweiligen Wehreinheiten, dafür gebührt ihnen Lob und Anerkennung von uns allen, so der Bürgermeister.

Zu den ersten Gratulanten zählten Kreisfeuerwehrinspektor Jens Thiele und Wehrleiter Stefan Kaiser, sowie die Beigeordneten der Verbandsgemeinde Uwe Huth und Günter Erb. Sie schlossen sich dem Dank an: „Die Feuerwehr ist eine der großen Organisationen, die ohne Ehrenamt nicht vorstellbar wäre.“

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.