DSC_0006.JPG

Landau-Land in Narrenhand


 Vorweg das aufgeweckte Kinderprinzenpaar des BICC Josephine I. & Moritz I., zusammen mit dem Prinzenpaar der „Purzelhasen“ aus Billigheim Alessa I. & Jens I.. Die „Sandhasen“ aus Ingenheim repräsentierten Nadine I. & Meli I. und vom Karnevalverein Böchingen feierten Fabienne I. & Maximilian I. kräftig mit. Auch das „Hanebber“ Prinzenpaar aus Impflingen Conny I. & Peter I. leiteten zusammen mit den Ortsbürgermeistern der Faschingsgemeinden und dem „Sandhasenduo“ die Faschingstage gebührend ein.

Bürgermeister Torsten Blank dankte allen Aktiven in den Vereinen und auf den Bühnen für viele närrische Stunden: „Humor ist der Knopf der verhindert, dass uns der Kragen platzt!“, zitierte er den Meister des Wortwitzes Joachim Ringelnatz. „Unsere Karnevalsvereine sind Hüter dieses Knopfes. Sie sind Träger dieses Kulturgutes und ein wichtiger Teil des Gemeindelebens!“. Sein Appell an die närrischen Gäste: „Bleibt weiterhin so aktiv und engagiert!“

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.