DSC_0006.JPG

Langjährige Ortsbürgermeister verabschiedet


Ortsbürgermeister Thorsten Doll (Ranschbach) stellte die 25-jährige Arbeit seines Vorgängers in den Mittelpunkt
seiner Neujahrsansprache: „Hubert, du warst ein Glücksfall für unsere Gemeinde!“. Er zeichnete Hubert
Scherthan mit dem Ehrenteller der Gemeinde aus.

Großer Bahnhof und lang anhaltender Applaus auch beim Neujahresempfang in Impflingen, wo Günter Flicker
nach 20 Jahren von seinem Nachfolger Holger Kurz verabschiedet wurde. Der Bürgertreff K4 und das Verfahren
zum Bau der Ortsumgehung B38 seien Meilensteine seiner Amtszeit, die Gemeinde sei ihm zu großem Dank
verpflichtet.

Für die Verbandsgemeinde Landau-Land dankte Bürgermeister Torsten Blank den beiden langjährigen
Kollegen, die beide auch Mitglied im Verbandsgemeinderat waren: „Mit Klugheit, Weitsicht und einem stets
ausgleichenden Wesen haben beide Kollegen ihre Gemeinden geführt! Für den kommunalpolitischen Ruhestand
wünschen wir viel Freude mit der neu gewonnen Zeit!“

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.