Zur Navigation springen | Zum Inhalt springen

Jahresprogramm unserer Jugendpflege Landau-Land

Die Jugendpflege Landau-Land hat für das Jahr 2018 viele spannenden Aktionen und Angebote vorbereitet. So werden wieder die Osterferien-Aktionstage vom 26. bis 29. März angeboten, bei denen auch einzelne Angebote buchbar sind.

Im Juni, in den großen Sommerferien, sind dann wieder die beliebten Kinderferienwochen für Kinder ab 8 Jahren. In der ersten Woche vom 25. bis 29. Juni richtet sich das Angebot an Familien aus Knöringen, Walsheim, Böchingen, Frankweiler, Siebeldingen, Birkweiler, Ranschbach, Leinsweiler und Ilbesheim. Vom 2. bis 6. Juli sind die Kinder aus Billigheim-Ingenheim, Heuchelheim-Klingen, Impflingen, Göcklingen und Eschbach dran. Parallel dazu wird nach dem Erfolg aus 2017 wieder die stationäre Kinderferienbetreuung für Kinder von 6 bis 8 Jahren angeboten. Mit den Herbstferien-Aktionstagen (8. bis 10.Oktober), bei denen auch einzelne Tage gebucht werden können, geht das das Jahr 2018 dann schon wieder dem Ende entgegen.

 

"Leinen los!“ und „Segel setzen“

Ein ganz besonderes Highlight ist die Segelfreizeit. Von ihrem Heimathafen Harlingen aus können 25 Jugendliche ab 13 Jahren vom 20. bis 27. Juli  mit dem Zeilklipper „Actief“ Wattenmeer und  Isselmeer, aber auch die friesischen Kanäle besegeln. Ein Höhepunkt ist immer das „Trockenfallen“ bei Ebbe im Wattenmeer oder auch ein „Strandlager“ mit abschließendem Lagerfeuer.  Inkl. Verpflegung und verschiedenen Ausflügen wie z.B. einer gemeinsamen Fahrrad-Tour über eine der „Waddeneilanden“ (je nach Windrichtung: Texel, Vlieland, Terschelling), dem Besuch des ältesten Planetariums der Erde in Franeker und evtl. einem typisch nordfriesischen Disco-Besuch, seid ihr mit 398 Euro als „LeichtmatrosInnen“ dabei. Am 16. Juni ist das Vortreffen geplant.